Portlesspitze
3074 m

Herrlicher Aussichtsgipfel zwischen Matscher- und Planeiltal. Aufstieg über Thaneihöfe und Eisawiesen im Matschertal

Beschriebene Touren im Gebiet
Matscherjochsee
Rabenkopf
Saldurseen
Saldurspitze
Panorama 360° von der Valvelspitze
Valvelspitze
Weißugel

Skitouren im Gebiet

Skitour zur Portlesspitze

Skitouren im Matschertal

Unterkunft
Oberetteshütte
Gasthof Glieshof



                                  TOURENINFO

Anreise / Ausgangspunkt:
Von Tartsch bei Mals in das hintere Matscher Tal bis zu den Thaneihöfen 1824m, kurz vor dem Glieshof.
Aufstieg: 
Gleich hinter den Thaneihöfen 1824m folgen wir dem Almweg, der zuerst durch Wiesen, dann durch einen Lärchenwald zu den idyllischen "Kalten Wiesen" (auch "Eisawiesen") führt. Am oberen Ende der Wiesen über den Zaun und immer nordwestlich, links von einem auffallenden Kopf über recht steile Hänge hoch. Die Steigspuren sind nur teilweise erkennbar, aber die Aufstiegsroute ist sehr übersichtlich und man findet immer wieder Markierungen (Nr.8) und kleine Steinmännlein. Auf einer Höhe von ca. 2600m erreicht man ein steiles Hochkar, das man rechtshaltend über eine erdige Steilstufe überwindet. Nun ist der Gipfel mit dem Kreuz deutlich erkennbar. Zunächst flach, dann immer steiler, peilen wir die Scharte südlich des Gipfels an und steigen über leichte Blöcke nach rechts hoch zum Gipfel, der uns einen großartigen Rundblick eröffnet.    
Aufstiegszeit:
3,5 Std. 
Höhenunterschied:
 1250 m
Weitere Aufstiege:
Sehr lohnend, aber deutlich weiter, ist der Aufstieg über den aussichtsreichen Kamm, der von der Spitzigen Lun über Hochjoch und Jafaut zum Portles hochzieht. Der letzte Abschnitt erfordert Trittsicherheit. 
Abstieg:
Längs der Aufstiegsroute.
Hinweise/Schwierigkeiten:
Da Route ist recht übersichtlich, doch, da nur wenige Steigspuren vorhanden, sind gute Sichtverhältnisse erforderlich. Technisch bietet sie keine größeren Schwierigkeiten, einzig im Gipfelbereich ist etwas Vorsicht geboten. Lohnend ist ein kurzer Abstieg über den steilen Geröllhang nach Norden zum Portlessee. 

Karte:
Tabacco Vinschgauer Oberland 1:25.000 Nr.043 -  Tabacco Vinschgau Sesvenna 1:25.000 Nr.044 - Kompass Vinschgau 1:50.000 Nr.52

Autor: Roman Burgo
 
Nr.52

Autor: Roman Burgo