Skitour zum
 
Danzebell

3148 m

Reizende, anspruchsvolle Skitour im Planeiltal, in
einer grandiosen,
einsamen
Winterlandschaft

 




Weitere Skitouren in der Umgebung

Skitour Mittereck
 

Im Sommer

Rundblick 360° von der Valvelspitze




                                  TOURENINFO

Ausgangspunkt:
Planeil 1579m

Anfahrt
: Am nördlichen Dorfende von Mals über die Landesstraße nach Planeil. Parplatz unmittelbar vor dem Dorf. 

Aufstieg: Vom Dorf durch das eher flache Planeiltal längs der Trasse des Fahrweges, vorbei am Moor von Pedersettes (knapp 2000m) und an der Knottberghütte 2037m bis zur Verängung (Holzbrücke) links vom Kleinberg (Knottberg). Kurz danach links (nördlich) über ein recht abwechslungsreiches Gelände mit Mulden und teils recht steilen Hängen hoch bis zum Südwestgrat des Danzebell. Hier werden die Skier deponiert und man steigt dem Grat entlang hoch zum Gipfel. 

Abfahrt:
Längs der Aufstiegsspur

Höhenunterschied:
1570m

Aufstiegszeit:
  4 - 5 Std.

Hinweise/Schwierigkeiten: Die Tour erfordert Kondition und vor Allem gute Sicht- und Lawinenverhältnisse. Die Abfahrt über die Südhänge ist besonders ideal im Frühjahr bei Firn.

Weitere Aufstiege: Von Langtaufers durch das Ochsenbergtal, links vom Zerzerköpfl hoch und über den SW Grat des Danzebell weiter zum Gipfel.


Karte:
 Tabacco Vinschgauer Oberland 1:25.000 Nr.043  -  Kompass Vinschgau 1:50.000 Nr.52

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
     
d width="150" valign="top">